30.05.2017

Maria, Königin der Welt



Christus stellte dich an seine Seite, um seine königliche Macht mit dir zu teilen. Darum lieben wir dich nicht nur als unsere Mutter, sondern ehren dich auch als unsere Königin.

Wir neigen uns gerne vor deiner Macht; wir wissen, dass sie voll Güte und Erbarmen ist. Wir erkennen dich an als unsere Beschützerin, und so wirst du unsere Beschützerin.

Wir möchten, dass deine wohlwollende, milde Macht uns ganz in Besitz nehme: Sei Königin des Weltalls! Präge ihm die Spur deiner Güte auf und führe alle Menschen dem Erlöser zu.

Sei Königin in allen christlichen Häusern; schenke ihnen Frieden, gutes Einvernehmen, lebendiges religiöses Leben, Eifer und  apostolischen Geist.

Sei Königin aller christlichen Gemeinschaften, aller Pfarreien, aller Gesellschaften, aller religiösen Vereinigungen, der Ordensleute, aller gottgeweihten Seelen; sei Königin aller Nationen.

Sei unser aller Königin. Nimm als Platz ein in unserer Liebe, reiße uns mit, deinem Leitbild zu folgen.

Sei unsere geliebte Königin, damit Christus immer mehr unser geliebter König werde.


Quelle: Maria – Jean Galot SJ. - Johannes-Verlag, Leutesdorf

Keine Kommentare: