16.04.2017

Auferstehung

Auferstehung Jesu
Maria, freudenvolle Mutter


Du hast mit dem auferstandenen Herrn die Fülle göttlicher Freude empfangen. Öffne uns den Strom dieser Freude. Sie drang so stürmisch in dich ein, weil dein Opfer so groß war; Gib, dass wir großmütig Opfer bringen und immer größere Freude empfangen. In dir überwand die Freude jeden Schmerz: mach, dass übernatürliche Freude alle Kümmernisse, Schwierigkeiten und Sorgen in uns besiege. Die neue Freude des Auferstandenen blieb immer in dir: Lehre uns, das immerwährende Glück, das der siegreiche Erlöser auch uns schenkt, zu pflegen und zu bewahren. Deine Freude war nicht nur Gemütsbewegung, sondern Einbruch göttlichen Lebens. Es ist stärker als Tod und seine Liebe mächtiger als aller Hass. Gib, dass unsere Freude aus dieser Liebe und diesem Leben aufbricht. Die sieghafte Liebe Christi bemächtigte sich deines Wesens: Lass diese Freude in unser Wesen strömen. Deine Freude strahlt aus: lass auch unsere Freude ausstrahlen und sich als Gnade dem Nächsten mitteilen.


Quelle: Maria – Jean Galot SJ. - Johannes-Verlag, Leutesdorf

Keine Kommentare: