06.02.2017

Religion und Naturwissenschaft



Wohin und wie weit wir also blicken mögen, zwischen Religion und Naturwissenschaft finden wir nirgends einen Widerspruch, wohl aber gerade in den entscheidenden Punkten volle Übereinstimmung.
Religion und Naturwissenschaft schließen sich nicht aus, wie heutzutage manche glauben und fürchten, sondern sie ergänzen und bedingen einander.

Gott steht für den Gläubigen am Anfang,
für den Physiker am Ende allen Denkens.


Max Planck (1858-1947), Deutscher Physiker, Begründer der Quantentheorie. Nobelpreisträger 1928 – Quelle: Fatima Ruft – Heft Nr. 223 – 4/2013

Keine Kommentare: