07.12.2016

Liebe ist der Beweggrund all meines Seins



„Nicht um meinetwillen habe ich euch Gebote gegeben, sondern um euretwillen. Aus der Liebe sind sie euch gegeben und nur Liebe biete ich euch darin an. Liebe ist ja der Beweggrund all meines Seins, und was ich euch gebe, ist nur Liebe. An diese Liebe zu glauben ist für euch Verdienst und dient mir zur Verherrlichung. Jede Antwort auf meine Liebe zieht euch noch näher an mein Herz, das der lauterste Quell dieser Liebe ist. Lasst euch von der Liebe dieses Herzens umfangen, ja verzehren.
Je mehr ihr schenkt, umso mehr werdet ihr empfangen. In der Liebe geht nichts verloren. Die Macht der Liebe hebt alle Grenzen auf. Nur die Liebe vermag zu erfüllen und zu vollenden. Nur die Liebe ist ewig.“


Quelle: Die Liebe Gottes und die Wunden Jesu – Franziska Maria von der gekreuzigten Liebe – Betrachtungen – Band 2 – Verlag UCLG, Augsburg


Keine Kommentare: